Aufräumarbeiten abgeschlossen

Nach längerem hin und her, ständiges überdenken, was ich eigentlich will und im Prinzip monatelanges gegen die Wand rennen, habe ich mich endlich aufraffen können. Mein alter Blog, auf dem ich im Juni 2016 zuletzt etwas gepostet hatte, wurde einmal mehr neu aufpoliert. Einiges habe ich rausgeschmissen. Manche Dinge hab ich umgestellt.


Hinzu kam ein Beitrag über meine Therapie vom Februar 2017, der seitdem auf meiner Festplatte rumgammelte, sowie ein neuer Beitrag zum Autorentreffen im Juni 2017.

#allesmussraus

Teil meines neuen Formates ist ab sofort die Sektion »Alles muss raus!«, welche ich bei den Fanfiktions eingereiht habe.

Dabei handelt es sich um Texte, die mir im Kopf umherschwirren und rausmüssen, damit ich an anderen Stellen oder Texten vorankomme. Gepostet werden nur Rohlinge, die Teil der vielen Fanfiktions sind, die ich aus Zeitmangel höchstwahrscheinlich nie ernsthaft umsetzen kann. Daher finden sie jetzt hier ihre Leser.

Die Richtigkeit von Grammatik & Rechtschreibung schließe ich bei diesem Inhalt direkt aus, denn es sind »Rohlinge« und sie müssen daher nicht Perfekt sein. Ihr erhaltet hier direkte Einsicht auf den Zustand meiner Texte in der Alphaversion und ohne Überarbeitung.

So, ende der Durchsage

Ich wünsche euch eine schöne Woche 🙂

Namasté

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Infos & News, Schreibblog, sonstiges abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s