Weniger Schreibzeit

Einige wissen es vielleicht, andere nicht. Spätestens jetzt weiß es jeder. Ich bin aktuell arbeitslos und bekomme Hartz IV. Die Gründe für das Warum/Wieso/Weshalb gehen niemanden etwas an.
Eine meiner Hürden war bisher eine ausgeprägte Sozialphobie, der ich aktuell den Kampf angesagt habe. Im Prinzip lehne ich jede Art von Arbeit ab, die mich in direkten körperlichen Kontakt zu einer anderen Person bringt. Aktuell darf ich an einer Arbeitsmaßnahme zur beruflichen Orientierung vom Jobcenter teilnehmen. Diese geht ein halbes Jahr lang.

Es ist nicht einfach. Vor allem die täglichen Fahrten mit dem Bus sind anstrengend und treiben mich jeden Tag von neuem an meine psychischen Grenzen. Der Lärm in der Werkstatt tut sein Übriges. Wir arbeiten hier mit Holz, wie in einer Tischlerei, nur dass keiner der Teilnehmer eine passende Ausbildung hat. Nur der Chef in der Werkstatt ist ein gelernter Tischler.

Der Lärm ständige Lärm ist nichts für mich. Die Pausen sind für mich noch anstrengender, als die laute Halle, da wir aktuell fast 10 Teilnehmer sind und alle zwängen sich dann in den kleinen Pausenraum. Für mich ist das einfach zu viel.

Ich hab schon mit dem Chef darüber geredet. Der Mann ist sehr freundlich und ab nächster Woche darf ich rüber ins Lager.

Viel geschrieben habe ich in dieser Woche nicht. Wieder zuhause angekommen falle ich halbtot ins Bett. Der Stress, der Lärm und die vielen Menschen sind nicht mein Ding. Ich hoffe wirklich, dass es im Lager besser wird.

Namasté

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter @Writing, Schreibblog abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Weniger Schreibzeit

  1. Madlen schreibt:

    Das stimmt, niemandem geht es etwas an warum man dies bekommt, von daher sollte man auch nicht fragen, das tun wir schließlich auch nicht.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s